Vergangener Vorschlag

PROGRAMM

Thema: „Der Plan B von Gott ist immer besser als der Plan A“

Ein Wandertag in den Bergen: Anstrengung, Staunen, Freundschaften, Messe auf dem Gipfel, Kurzimpuls zum Thema des Tages.
Möglichkeit, vorher oder nachher im Kloster zu übernachten.

Praktische Informationen:
Abfahrt in Bethanien um 9 Uhr, Rückkehr um 17 Uhr.
Messe und Kurzimpuls zum Thema des Tages in den Bergen.

In deinen Rucksack packen:
*dein Picknick!
*gute Wanderschuhe
*Stöcke, wenn du sie brauchst
*Hut
*Sonnencreme
*Sonnenbrille
*Trinkflasche
*Notizen, wenn du dich gerne an die Höhepunkte erinnerst!

Es besteht die Möglichkeit, am Vortag in Bethanien anzukommen.
Für diejenigen, die wollen: Mahlzeit + Abend mit Spielen und Austausch.
Möglichkeit, über Nacht in Bethanien zu bleiben (Sonntagsmesse um 9 Uhr in Bethanien).

Wenn du in Bethanien übernachtest, vergiss nicht:
*deinen Schlafsack + Duschtuch
*deine Toilettenartikel
*deine Kleider zu wechseln + Sachen für die Nacht.

Informationen über die Wanderung (Ort, Höhenunterschied etc.) werden kurz vorher auf Instagram veröffentlicht.
Diejenigen, die eine Nacht bleiben wollen, melden sich bitte bis Dienstag vor der Wanderung an.

Diese Wanderungen sind offen für alle.
Organisiert vom Kloster Bethanien und der Gemeinschaft Chemin Neuf.

DATEN

⇢ 17. Februar 2024

FINANZEN

Die Wanderung ist gratis!

5 CHF / Mahlzeit (ausser dem Picknick für die Wanderung, das du selbst mitbringst)
10 CHF / Nacht.
NB: Geld sollte kein Hinderungsgrund sein. Wir sind solidarisch!

ORT

Gästehaus Kloster Bethanien
Bethanienstrasse 3, 6066 St Niklausen-OW

Transport:
Mit dem Auto: Autobahn A8 bis Sarnen-Nord, weiter Richtung Kerns-Melchtal, in St. Niklausen beim Restaurant Alpenblick links abbiegen und die Ausschilderung Bethanien folgen.

Transport:
Mit dem Auto: Autobahn A8 bis Sarnen-Nord, weiter Richtung Kerns-Melchtal, in St. Niklausen beim Restaurant Alpenblick links abbiegen und die Ausschilderung Bethanien folgen.

Mit dem Zug: von Luzern nach Sarnen. Ab dort mit dem Postauto „Melchtal-Stöckalp“ bis St. Niklausen, Haltestelle „alte Post“. Von da führt ein kleiner Weg in 5 Minuten zu Fuss zum Gästehaus Bethanien.